Betrugsmasche mit Streaming Portalen hier filmara.de

Antworten
Benutzeravatar

Themenersteller
Immothep
Administrator
Beiträge: 393
Registriert: 28. Nov 2009, 01:06
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Kontaktdaten:

Betrugsmasche mit Streaming Portalen hier filmara.de

Ungelesener Beitrag von Immothep »

Vorsicht vor dubiosen Online Streaming Diensten wie in diesen Fall.

Zum Hintergrund:

Ich war auf der Suche nach dem Film "Die Behandlung (von 2014), der Film ist mir von Freunden empfohlen worden.

Kurze Google Suche mit den Schlagwörtern "die Behandlung online stream" führte mich der dritte Treffer zu https://kkiste.io/thriller/14664-die-behandlung.html, da ich ja auch den Film am besten kostenlos sehen wollte, ignorierte ich die ersten beiden Treffer der Suche. Ein Klick auf "Stream online HD!" führte mich zu https://stream.justhdfilme.com/kkiste.i ... g%20(2014) klickt man auf dem Play Knopf, kommen ca. 16sek Intro, danach die Aufforderung zum kostenlosen registrieren, siehe Bild 1.
1.Aufforderung registrieren.jpg


Mit dem Klick auf "kostenloses Konto registrieren" wird man zu https://filmara.de/engine/ajax/register ... =kkiste.io weitergeleitet, siehe Bild 2.
filmara Registrierung Formular.jpg

Auch hier steht nichts von Kosten, nur wenn man unten auf "Nutzungsbedingungen" klickt kommt man zu https://filmara.de/terms.html und hat einen englischen Text vor sich in dem am Ende von Punkt 6 steht:

"When you sign up for a free trial and you cancel your account during a free trial period, no payment should be charged. If you do not cancel your account within 5 days, your account should automatically be extended to the annual Premium account at a cost of 32,99€ per month (395,88€ per year)." Kurze Google Übersetzung: "Wenn Sie sich für eine kostenlose Testversion anmelden und Ihr Konto während eines kostenlosen Testzeitraums kündigen, sollte keine Zahlung berechnet werden. Wenn Sie Ihr Konto nicht innerhalb von 5 Tagen kündigen, sollte Ihr Konto automatisch auf das jährliche Premium-Konto zu einem Preis von 32,99 € pro Monat (395,88 € pro Jahr) erweitert werden."

Aber wer klickt schon auf dem Link? Keiner. Email, Name, Vorname und Passwort waren schnell eingegeben, nicht meine Standard Email, sondern eine die ich selten benutze und ein generiertes zufälliges Passwort.

Danach kommt Schritt 2/2 der Registrierung:
filmara Registrierung Formular Seite 2.jpg
Aber hier habe ich natürlich keine Telefonnummer angegeben, da mir diese Daten dann doch zu persönlich sind und ich meine Nummer nur an vertrauten Diensten weitergebe.

Somit hatte es sich bei dieser Seite erledigt mit dem kostenlosen Stream von "Die Behandlung". Ich brach somit die Registrierung ab, da ich die Nummer nicht eingegeben habe und schloss die Seite.

Fortsetzung folgt!
Posting © by Pogo. Alle Rechte vorbehalten. Kein verwenden und zitieren ohne Erlaubnis.

Bild
Benutzeravatar

Themenersteller
Immothep
Administrator
Beiträge: 393
Registriert: 28. Nov 2009, 01:06
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Kontaktdaten:

Re: Betrugsmasche mit Streaming Portalen hier filmara.de

Ungelesener Beitrag von Immothep »

Nach 8 Tagen bekam ich eine Email von info@playmox.de

mit dem Betreff: ⛔ Zahlungserinnerung/Mahnung
Email 1.jpg
Posting © by Pogo. Alle Rechte vorbehalten. Kein verwenden und zitieren ohne Erlaubnis.

Bild
Benutzeravatar

Themenersteller
Immothep
Administrator
Beiträge: 393
Registriert: 28. Nov 2009, 01:06
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Kontaktdaten:

Re: Betrugsmasche mit Streaming Portalen hier filmara.de

Ungelesener Beitrag von Immothep »

klickt man auf dem Link "Rechnung mit Zahlschein Online bezahlen", kommt man auf eine Seite wo man nur die erste Möglichkeit auswählen kann, nämlich SEPA Überweisung, Paypal und Kreditkarte sind nicht anklickbar, spätestens hier sollten die Alarmglocken läuten nicht zu zahlen.
online zahlen.jpg
Hier noch die Bankdaten der Betrüger:
SEPA Überweisung Kontodaten.jpg
Posting © by Pogo. Alle Rechte vorbehalten. Kein verwenden und zitieren ohne Erlaubnis.

Bild
Benutzeravatar

Themenersteller
Immothep
Administrator
Beiträge: 393
Registriert: 28. Nov 2009, 01:06
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Kontaktdaten:

Re: Betrugsmasche mit Streaming Portalen hier filmara.de

Ungelesener Beitrag von Immothep »

Nach weiteren 5 Tagen, die nächste Betrüger Email, diesmal ist der Absender: info@holmes-inkasso.eu
Betreff: 1. Mahnung!

Inhalt:

Bankverbindung Inkasso.jpg

Nun heißt es wieder abwarten und :lol: über soviel Dummheit!

Ich freue mich schon auf die nächste Email.
Posting © by Pogo. Alle Rechte vorbehalten. Kein verwenden und zitieren ohne Erlaubnis.

Bild
Benutzeravatar

Themenersteller
Immothep
Administrator
Beiträge: 393
Registriert: 28. Nov 2009, 01:06
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Kontaktdaten:

Re: Betrugsmasche mit Streaming Portalen hier filmara.de

Ungelesener Beitrag von Immothep »

Am 22.09.2020 kam dann eine weitere Mail vom angeblichen Inkasso Büro (gut das es nicht Inkasso Moskau war :lol: )
2. Mahnung von den Spasten.PNG
Nach kurzer Recherche im Netz, schrieb einer einfach auf dem unsubscribe Link klicken und man hat Ruhe mit nervenden Mails.

Gesagt, getan, Email aus dem "Newsletter" ausgetragen und seit dem ist Ruhe :mrgreen:
Posting © by Pogo. Alle Rechte vorbehalten. Kein verwenden und zitieren ohne Erlaubnis.

Bild
Benutzeravatar

Themenersteller
Immothep
Administrator
Beiträge: 393
Registriert: 28. Nov 2009, 01:06
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Kontaktdaten:

Re: Betrugsmasche mit Streaming Portalen hier filmara.de

Ungelesener Beitrag von Immothep »

Posting © by Pogo. Alle Rechte vorbehalten. Kein verwenden und zitieren ohne Erlaubnis.

Bild
Benutzeravatar

Themenersteller
Immothep
Administrator
Beiträge: 393
Registriert: 28. Nov 2009, 01:06
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Kontaktdaten:

Re: Betrugsmasche mit Streaming Portalen hier filmara.de

Ungelesener Beitrag von Immothep »



Posting © by Pogo. Alle Rechte vorbehalten. Kein verwenden und zitieren ohne Erlaubnis.

Bild
Antworten