Abschaltung des Freehostings

Antworten
Benutzeravatar

Themenersteller
Immothep
Administrator
Beiträge: 407
Registriert: 28. Nov 2009, 01:06
Wohnort: Landshut
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Kontaktdaten:

Abschaltung des Freehostings

Ungelesener Beitrag von Immothep »

Eben habe ich von unseren Hoster eine Email bekommen.
Liebe Kunden,


in den letzten Monaten hat sich viel getan. Was vor über fünf Jahren als kleines Hobbyprojekt begann, zählt heute nicht nur rund 17.000 aktive Domains, sondern hat sich - unlängst als "richtige" Firma geführt - durch unsere vServer-Angebote einen Namen auf dem professionellen Markt machen können. Darauf sind wir sehr stolz. Wir sind aber auch dankbar für die vielen User unter euch, die uns in dieser Zeit unterstützt haben.

Leider stehen wir mit dem Freehosting-Projekt mehr oder weniger seit Anfang an vor einem Finanzierungsproblem, zumal unsere Kosten laufend steigen. Spendenaufrufe haben (finanziell) nie nennenswerte Ergebnisse erzielt, uns jedoch zumindest das Feedback gegeben, dass wir etwas richtig machten. Wir haben nie erwartet, durch Spenden alle Kosten refinanzieren zu können. Mit dem Release unserer vServer schien sich jedoch leider bei vielen Usern endgültig der Gedanke etabliert zu haben, dass wir das Projekt schon irgendwie "querfinanzieren" könnten. Das hat zwar eine Zeitlang geklappt, ist aber in Anbetracht der zuletzt immens gestiegenen Kosten langfristig leider einfach nicht mehr möglich. Mitunter liegt das an enormen Investitionen in adäquaten DDoS-Schutz, ohne die das Freehosting wohl mehr offline als online wäre.

Des Weiteren müssen wir einsehen, dem Projekt nicht mehr die Zeit zuwenden zu können, die eigentlich im Rahmen unseres eigenen Qualitätsanspruchs notwendig wäre. Das betrifft weniger den Support, welcher inzwischen keine Engpässe mehr aufweist, als vielmehr die Administration und Weiterentwicklung. Der Aufwand wird, so unser Eindruck, leider auch von vielen deutlich unterschätzt. Abgesehen davon, dass heute im Freehosting wachstumsbedingt einfach viel mehr zu tun ist als früher, haben wir das Projekt als Studenten gestartet, während wir nun in Vollzeit anderen Tätigkeitsfeldern der PHP-Friends GmbH nachgehen müssen.

Aus diesen Gründen werden wir das Freehosting zum 01.02.2016 einstellen und die gehosteten Accounts vollständig offline nehmen. Das betrifft explizit nur das Freehosting und keine anderen Projekte der PHP-Friends GmbH.


Was ihr nun tun könnt:


1) Bei uns bleiben.

Wir haben uns sehr schwer damit getan, ein alternatives kostenpflichtiges Webhosting-Paket anzubieten, da wir in keiner Weise den Eindruck erwecken möchten, das Freehosting "ausschlachten" zu wollen. Trotzdem möchten wir den vielen Kunden, die uns schon unzählige Male nach kostenpflichtigen Paketen gefragt haben, auch nicht vor den Kopf stoßen. An dieser Stelle sei jedoch angemerkt, dass wir niemanden dazu zwingen möchten - es stellt ein absolut unverbindliches Angebot an all jene Leute dar, die sich so etwas ohnehin schon jahrelang bei uns gewünscht haben.

Um es kurz zu machen: Wir haben für euch ein Webhosting-Paket entwickelt, welches das Freehosting in Sachen Performance und Funktionsumfang deutlich übertrifft. Kunden, die unser Angebot wahrnehmen, ziehen wir auf Wunsch kostenfrei auf ihren neuen Webspace um. Bestehende Subdomains (mit Endung pf-control.de / pfweb.eu) können übernommen werden. Da wir diese Option jedem Kunden ermöglichen wollen, haben wir lange überlegt, wie ein Preis für ein solches Paket aussehen könnte. Wir haben jedoch festgestellt, dass wir darauf keine Antwort geben können und die Entscheidung jeder Kunde für sich selbst treffen muss. Kurzum: Ihr könnt euch selbst aussuchen, wie viel ihr für euren Webspace bezahlt. Wir müssen hierfür aber ein paar Rahmenbedingungen festlegen:

- Der Mindestpreis beträgt 1€ monatlich. Dieser "symbolische Euro" ist nicht kostendeckend, jedoch möchten wir jedem Kunden unser neues Produkt ermöglichen. Wer nicht weiß, wie viel er bezahlen soll, dem empfehlen wir einen Preis von ca. 5€.

- Die Vertragslaufzeit / Abrechnungsperiode richtet sich nach dem gewählten Monatspreis gemäß folgender Staffelung:

ab 1€ mtl. - 12 Monate (Vertragslaufzeit / Abrechnungsperiode)
ab 3€ mtl. - 3 Monate (Vertragslaufzeit / Abrechnungsperiode)
ab 6€ mtl. - 1 Monat (Vertragslaufzeit / Abrechnungsperiode)

(Preise inkl. MwSt.)

- Der gewählte Monatspreis ist vor Beginn des nächsten Abrechnungszeitraums auf Wunsch neu definierbar.

Doch wie sieht das neue Paket eigentlich aus? Alle euch schon bekannten Features des Freehostings bleiben erhalten. Ergänzend bieten wir euch folgende Neuerungen:

- 25 GB Speicher
- Perl, PHP 5.6 zusätzlich, SSH-Zugriff
- Deutlich bessere Performance & Support
- Umfangreicheres Controlpanel
- Statistiken & eigene Logfiles
- 1-Klick-Installer

Das Paket kann hier vorbestellt werden: https://php-friends.de/webhosting

Alle vorbestellten Webspace-Pakete werden am 15.12.2015 bereitgestellt.


2) Zu einem anderen (Free-)Hoster wechseln.

Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir hier keine Empfehlung aussprechen oder Umzugssupport leisten können. Auch eine Umleitung bestehender Subdomains (mit Endung pf-control.de / pfweb.eu) ist leider nicht möglich, da die Kundenbasis des Freehostings viel zu groß ist und wir die daraus resultierende Anfragewelle einfach nicht adäquat bearbeiten könnten.


Zum Abschluss möchten wir uns noch bei den Helfern hinter den Kulissen bedanken - zu zahlreich, um sie alle nennen zu können, möchten wir uns in diesem Newsletter auf drei Leute beschränken, die unsagbar viel Zeit und Herzblut in das Projekt gesteckt haben:

- Jonas Berner, der seit fast zwei Jahren u. a. im Support durch seine unübertreffbare Präsenz glänzt und auch in Krisenzeiten, im Angesicht hunderter Tickets, stets die Fassung bewahrte.

- Daniel Ruppert, ohne dessen findige Weiterentwicklungen und Verbesserungen das Freehosting nie zu dem hätte werden können, was es letztendlich war, und allein aus technischer Sicht wesentlich früher an seine Grenzen gestoßen wäre.

- Tim Hochmann, der vor einiger Zeit das Projekt leider aus Zeitgründen verlassen musste, uns jedoch davor immer tatkräftig zur Seite stand.


In diesem Sinne möchten wir euch noch einmal für die vielen tollen Jahre danken! Wir hoffen, einige von euch weiterhin zu unseren Kunden zählen zu dürfen. Wenn ihr Fragen habt, antwortet einfach auf diese Mail.


Viele Grüße
Marvin & Tim

PHP-Friends GmbH . Teisselstraße 23 . 45359 Essen

Telefon +49 201 857 938 01
Telefax +49 201 857 938 00
https://php-friends.de

Amtsgericht Essen, HRB 26529
USt-IdNr.: DE 301 459 640
Geschäftsführer: Marvin Strauch, Tim Schneider

Hinweis: Du erhältst diesen Newsletter, weil du einen kostenlosen Webspace bei PHP-Friends hast. Du kannst dem Empfang des Newsletters widersprechen, indem du uns eine entsprechende Antwort zukommen lässt. Bitte gib unbedingt an, ob der gesamte Account deaktiviert werden soll oder ob du nur aus dem Newsletter-Verteiler ausgetragen werden möchtest!
Posting © by Pogo. Alle Rechte vorbehalten. Kein verwenden und zitieren ohne Erlaubnis.

Bild
Benutzeravatar

Themenersteller
Immothep
Administrator
Beiträge: 407
Registriert: 28. Nov 2009, 01:06
Wohnort: Landshut
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Kontaktdaten:

Re: Abschaltung des Freehostings

Ungelesener Beitrag von Immothep »

Ich habe das Paket bestellt, da ich mit diesen Anbieter super zufrieden war und nie Downtimes hatte.

- 25 GB Speicher
- Perl, PHP 5.6 zusätzlich, SSH-Zugriff
- Deutlich bessere Performance & Support
- Umfangreicheres Controlpanel
- Statistiken & eigene Logfiles
- 1-Klick-Installer

für 1 Jahr also 12 € denke ich kann nichts schief gehen
Posting © by Pogo. Alle Rechte vorbehalten. Kein verwenden und zitieren ohne Erlaubnis.

Bild
Antworten